Die Traditionelle Chinesische MedizinTCM – unterstützt die Selbstheilungskräfte des menschlichen Körpers in einem sehr hohen Maße. Mittels ihrer Therapieformen (Akupunktur, Moxibustion, Tuina Anmo, Kräuterheilkunde, Diätetik, Quigong und Taijiquan) fördert Sie den harmonischen Fluss der Lebensenergie Qi und das Gleichgewicht von Yin und Yang.

Im Mittelpunkt der über 2000 Jahre alten Heilkunst steht die ganzheitliche Auffassung vom Menschen sowie die harmonische Einheit von Mensch und Natur.

Charakteristisch für die Traditionelle Chinesische Medizin ist, dass sie in erster Linie auf energetischer Ebene arbeitet, das heißt, die jeweiligen Maßnahmen zielen darauf ab, den Energiezustand der behandelten Person zu harmonisieren.